VA_05_460x337.jpg

Veranstaltung

19.05.2018

IORT Symposium

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Deeskalation der adjuvanten Strahlentherapie durch IORT – ein Statusreport und Ausblick in die Zukunft

10:00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Blohmer (Berlin) & Priv.-Doz. Dr. Kolberg (Bottrop)

10:45 Uhr Prof. Dr. Michael Baum (London) „Breast Beating: A Personal Odyssey in the Quest for an Understanding of Breast Cancer, the Meaning of Life and Other Easy Questions” | Lesung aus seinem Buch

11:30 Uhr Prof. Dr. Jayant Vaidya (London) “TARGIT-A and beyond – the future of intraoperative radiotherapy in breast cancer”

11:45 Uhr Pause

12:00 Uhr Dr. Groß (Berlin) “Erfahrungen in der Charité mit der IORT im Rahmen der brusterhaltenden Therapie des Mammakarzinoms”

12:30 Uhr Prof. Dr. Liedtke (Berlin) „Systemische und immunologische Effekte der IORT und ihre mögliche zukünftige Bedeutung“

13:00 Uhr Dr. Madlung (Berlin) „Unterschiede in der Langzeittoxizität von IORT und Ganzbrustbestrahlung“

Organisatorisches

Veranstalter:

Leitung:
Prof. Dr. Blohmer (Berlin)
Priv.-Doz. Dr. Kolberg (Bottrop)

Wissenschaftl. Leitung: Prof. Dr. Liedtke (Berlin)

Zeit:

Samstag, 19. Mai 2018 | 10:00 - 14:00 Uhr

Ort:

Auditorium im CharitéCrossOver
Campus Charité Mitte
Virchowweg 6
10117 Berlin

Downloads

Kontakt

Wir bitten um eine kurze Anmeldung: info@lindenblatt-mm.de | www.lindenblatt-mm.de | Fax 030/ 450-7664321

Zurück zur Übersicht