Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer

Direktor der Klinik für Gynäkologie, Charité Campus Mitte, Leiter des Brustzentrums der Charité
Ärztliche Leitung CharitéCentrum 17 für Frauen-, Kinder- und Jugendmedizin mit Perinatalzentrum und Humangenetik

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Sie befinden sich hier:

Expertise

Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie

Fakultative Weiterbildung: Gynäkologische Exfoliativzytologie; Mammasonographie

Weiterbildungsberechtigung für Gynäkologie (3 Jahre) und Gynäkologische Onkologie (3 Jahre)

Senior-Operateur der DKG (Deutsche Krebsgesellschaft e.V.) und DGS (Deutsche Gesellschaft für Senologie e.V.)

Brustoperateur AWOGyn (Arbeitsgemeinschaft für ästhetische, plastische und wiederherstellende Operationen in der Gynäkologie e.V.)

DEGUM III Mammasonographie

Fremdsprachen: Englisch, Russisch


Weitere Informationen

Aktuelle Projekte



Funktionen / Ämter

Ärztlicher Zentrumsleiter des Charité Zentrums 17 (CC17)

Vorstandsvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie e.V.

Vorsitzender der Zerifizierungskommission der Brustzentren der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Vorsitzender des Fördervereins Berliner Brustzentren e.V.

Mitglied des Vorstands der Nordostdeutschen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (NOGGO) e.V.

Stellvertretender Vorsitzender der Berliner Krebsgesellschaft (BKG) e.V.

Beirat des Vorstandes der Arbeitsgemeinschaft für Wiederherstellende und plastische Operationen in der Gynäkologie (AWOGyn) e.V.

Mitglied des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) e.V.





Forschungsprofil


Vernetzung