Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Meldung

04.02.2021

Unser Brustzentrum in der rbb Abendschau

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Trotz Pandemie: Brustkrebs nicht verschleppen

Unter fortschreitenden Pandemiebedingen kommen mehr Patientinnen mit fortgeschrittenem Brustkrebs akut über die Rettungsstelle an die Charité. Dabei spielt bei der Krebsbehandlung die Zeit eine entscheidende Rolle, wie Professor Blohmer in diesem Beitrag warnt. Auch in Pandemiezeiten reichen die Kapazitäten um Krebspatientinnen zu behandeln. Gleichzeitig ist das Risiko, sich bei der Behandlung mit dem Corona-Virus zu infizieren, gering. 

 

Links

Mediathek

Kontakt

Prof. Dr. med. Jens-Uwe Blohmer

Direktor der Klinik für Gynäkologie mit Brustzentrum, Charité Campus MitteCharité – Universitätsmedizin Berlin



Zurück zur Übersicht