Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Fertilität und Krebs

Krebstherapien können die Fruchtbarkeit einschränken. Dies gilt für alle Geschlechter. Im Gynäkologischen Tumorzentrum betrachten wir die Perspektive der Frau und warum es wichtig sein kann, vor der Krebsbehandlung fertilitätserhaltende Maßnahmen zu ergreifen. Wenn ein Kinderwunsch besteht, dann sollte berücksichtigt werden, dass die Krebstherapie einen Einfluss auf die Familienplanung haben kann. 

Sie befinden sich hier:

Umfrage der NOGGO

Liebe Kolleg*innen, 

Fertilität und Fertilitätserhalt bei gynäkologischen Krebserkrankungen stellt uns immer wieder vor Herausforderungen. In diesem Zusammenhang möchten wir Ihre Einschätzung erfahren.

Wir laden Sie ein, an einer Umfrage, die von der Nord-Ostdeutschen Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (NOGGO e.V.) unterstützt wird, teilzunehmen. Ziel dieser Umfrage ist zu erfassen, welche Erfahrungen Sie auf diesem Gebiet haben und wie hoch der Bedarf von Fortbildungen, Vernetzung und Beratung bezüglich Fertilitätserhalt bei gynäkologischen Tumorerkrankungen ist. Die Umfrage ist anonym.

Zur Umfrage: https://noggo.limesurvey.net/568855

FertiPROTEKT Netzwerk e.V.

Wir sind Teil des FertiPROTEKT Netzwerk e.V. 

Link: https://fertiprotekt.com/