Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Berlin Young Patients Registerstudie

Register für Brustkrebs vor dem 40. Lebensjahr

Sie befinden sich hier:

Berlin Young Patients – Register für Brustkrebs vor dem 40. Lebensjahr (BYP)

Warum wird diese Studie durchgeführt?

Nur ein geringer Anteil von Brustkrebserkrankungen tritt vor dem 40. Lebensjahr auf. Die Tumore junger Frauen haben jedoch besondere Eigenschaften und unterscheiden sich im Vergleich zu älteren Frauen. Zudem stehen junge Frauen häufiger vor besonderen, altersspezifischen Herausforderungen, beispielsweise im Hinblick auf genetische Beratung, Familienplanung und Schwangerschaft, sowie Langzeitfolgen und Lebensplanung.

Um die Besonderheiten von Brustkrebs und Brustkrebsvorstufen (DCIS) junger Frauen besser verstehen zu können, untersucht das BYP-Register klinische Daten, Biomaterialien und Krankheitsverläufe.

Ziel des BYP-Registers ist es, Grundlagen für eine altersspezifische Beratung und Nachsorge junger Frauen mit Brustkrebserkrankungen und Brustkrebsvorstufen (DCIS) zu ermöglichen.

Detaillierte Informationen finden Sie untenstehend im PDF-Dokument „Patientinneninformation“.

Welchen Aufwand habe ich als Teilnehmerin für die Studie?

  • Ausfüllen und Rücksendung der Einwilligungserklärung
  • Optional: ca. alle 6 Monate Empfang einer E-Mail mit Link zur Befragung
  • Kein Aufwand durch zusätzliche Termine vor Ort

Ich bin/war an Brustkrebs vor dem 40. Lebensjahr erkrankt – Wie kann ich teilnehmen?

  • Sie können sich untenstehend die Studienunterlagen herunterladen oder bei uns telefonisch oder per E-Mail als Postversand anfordern. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail.  

 

Studienleitung
PD Dr. med. Maria M. Karsten
Prof. Dr. med. Dorothee Speiser

Stellv. Studienleitung
Anna Maria Hage

Kooperation
BRCA-Netzwerk e.V.

Promovierende
Anna Maria Hage
Julia Jagiello

Haben Sie Fragen zum BYP Register? Dann sprechen Sie uns gerne an: 
AG Karsten-Speiser
Tel.: 030 – 450 564 255
E-Mail: byp-registerstudie@charite.de