30.01.2012 - Aktuelles aus den Centren

Erster Patiententag zu erblichem Brust- und Eierstockkrebs

CCM Turm 300 200

Rund zehn Prozent aller Brustkrebsfälle sind erblich: mutierte Gene wie BRCA1 und BRCA2 lösen die Erkrankung aus. Doch wie lässt sich das individuelle Risiko ermitteln? Wann ist eine genetische Testung sinnvoll? Auf dem ersten Patiententag des Zentrums für Familiären Brust- und Eierstockkrebs der Charité (5. Mai, 10.00 - 13.00 Uhr, Campus Charité Mitte) beantworten Experten der Charité diese und weitere Fragen.

Die kostenlose Veranstaltung steht allen Interessierten offen. Das Programm und die Veranstaltungsdetails finden Sie in unserem Flyer.

Einladung zum ersten Patiententag des Zentrums für Familiären Brust- und Eierstockkrebs

Kontakt:

Klinik für Gynäkologie der Charité



zurück zur Übersicht

Stellenangebote

...finden Sie in der Charité Stellenbörse.

Kontakt Charité Mitte

E-Mail: Frauenklinik

Sollten Sie als Patientin eine Befundauskunft oder einen Termin wünschen, wenden Sie sich bitte an unsere

Hochschulambulanz für
Gynäkologie und Brustzentrum

t: +49 30 450 664 474.

In dringenden Fällen suchen Sie bitte die Rettungsstelle in der Luisenstraße auf.